Über uns

 

Seit 1995 pflegt der Seeländer Gospelchor The Moor Train Fellows ein vielseitiges Repertoire traditioneller und neuer Gospelsongs.

 

Die rund 50 Sängerinnen und Sänger widmen sich von August bis Dezember intensiv einer eigenen, authentischen Interpretation des Gospels und der Entwicklung eines differenzierten Chorklanges. 

Die Konzertreihe Anfang Dezember im Seeland und in Bern gehört längst zum Kulturleben im Advent. Konzertengagements führten den Chor ins Kongresshaus und in das Volkshaus Biel.

The Moor Train Fellows werden von einer vierköpfigen, professionellen Band begleitet. 

Alle Solistinnen und Solisten stammen aus den eigenen Reihen. Diese enge Verschmelzung von Solo- und Chorparts gehört sicher zu den Spezialitäten des Chores, wie auch der ausdrucksstarke A-cappella-Gesang.